Bergfried

Wer die berge liebt...
Anika und Arndt aus Berlin: „An jeder Ecke kann man ins Staunen verfallen – oder ins Schmunzeln.“

Wer die berge liebt...
J. Hirsch: „Die berge – bis zur letzten Ecke ein Genuss!“

Wer die berge liebt...
A. Grünig aus Bern: „Um es mit den Worten unseres Freundes Antonio zu sagen: Iste nichte Architektur, iste Kunst!"

Wer die berge liebt...
C. Bischof aus Bamberg: „Wir haben uns in der berge super ‚beherbergt‘ gefühlt.“

Wer die berge liebt...
Eileen W. aus München: „Wir sind immer noch sprachlos über die Einzigartigkeit des Hauses.“ 

Wer die berge liebt...
Christoph R. aus München: „Wer Nils Holger Moormann kennt, weiß, dass man hier immer mit positiven Überraschungen rechnen darf.“

Der Name Bergfried kommt nicht von ungefähr. Nicht nur dass sich das Quartier im obersten Stockwerk unseres Hauses befindet, es erstreckt sich auch deutlich in die Höhe. Wohnen und Schlafen sind auf zwei Etagen untergebracht, wobei man von hier wie dort durch das langgezogene Dachfenster den direkten Blick auf die Burg Hohenaschau sowie in den Himmel genießen kann. Unten wird gekocht, gegessen oder einfach auf der gemütlichen Couch entspannt. Auch Bad und Toilette befinden sich unterhalb der Galerie. Zum Schlafen gelangt man über eine moderne Stahltreppe nach oben direkt unters Gebälk.


Deaf's a bissal mehra sei?
Bitte beachten Sie auch unsere Wochenpreise.

Der Mindestaufenthalt in unserem Gästehaus beträgt zwei Nächte.  An Feier-, Brücken- und Ferientagen sind Abweichungen möglich. Sollten die Standardeinstellungen unserer Buchungs- und Anfrageseite einen oder mehrere Ihrer Wünsche offen lassen, sprechen Sie uns bitte direkt an. Gleiches gilt für die Angebotserstellung für Tagungen und Feierlichkeiten sowie zum Einlösen von Gutscheinen.

Direkt buchen

Unverbindliche Anfrage

weiter

Erwachsene
Zusätzl. Kinder bis 6 Jahre
Alter Kinder
Kinderbett
Frühstück
Anreise
Abreise
{Mindestaufenthalt}
Euro
weiter

Ihre Kontakt-Daten


Anrede
Vorname
Nachname
Straße
PLZ / Ort
Telefon
E-mail
Alternative Wohnung
Kommentar
Anfrage absenden

Fläche: 57 m²
Maximalbelegung: 4 Erwachsene (für Kinder nicht geeignet)
Lage: 2. Obergeschoß | Straßenseite
Ausstattung: Galeriewohnung | Wohnbereich mit voll ausgestatteter Küche und ausziehbarer Couch| Bad mit Dusche und WC | Schlafgalerie mit 1,60 m Doppelbett